Katechese

Die Fachstelle Katechese Uri nimmt verschiedene Aufgabenbereiche wahr:

Die Medienstelle bietet eine breite und aktuelle Auswahl an Lehrmitteln, Unterrichtshilfen und Medien für den Religionsunterricht, die Katechese, Liturgie und Pfarreiarbeit an.

Über einen Leistungsvertrag mit der Bildungs- und Kulturdirektion Uri (BKD) betreut sie im Rahmen des Lehrplans 21 den Fachbereich „Ethik und Religion“.

Sie ermöglicht innerhalb des Bildungsraums Modu-IAK regional vernetzt die Ausbildung und Berufseinführung von Katechetinnen und Katecheten.

Das Rektorat bietet Begleitung und Beratung von KatechetInnen und Verantwortlichen in Pfarreien und Kirchgemeinden an. Durch Weiterbildungen sowie Unterrichtsreflexionen wird die Qualitätssicherung umgesetzt.

Fachstelle Katechese Uri                          041 871 45 90
Bahnhofstrasse 38
6460 Altdorf

Fachstelle Katechese Uri
Bahnhofstrasse 38
6460 Altdorf

041 871 45 90
E-Mail

Katechese Ausleihe

Conny Weyermann

Leitung
E-Mail
079 445 13 03

Agi Bacchi

Medienstelle
E-Mail

Ruth Jehle

Medienstelle
E-Mail

Öffnungszeiten:
Mo. – Fr. jeweils 17.00 – 18.00 Uhr
Mi. zusätzlich 16.00 – 17.00 Uhr

Vor Feiertagen schliesst die Medienstelle um 17.00 Uhr

Ferienplan

Kontakt:
Fachstelle Katchese Uri
Bahnhofstrasse 38
6460 Altdorf
041 871 45 90
E-Mail Medienstelle

Stellen-Legen-Setzen

Realgegenstände sind und bleiben ein wertvolles Medium, welches nur mit dem Gebrauch Sinn macht.
Deshalb stellen wir einen Nachmittag lang die neuesten Realgegenstände vor und erzählen gerne, bei welcher Gelegenheit und für welche Zyklen der Einsatz sinnvoll ist. 
Dabei sollen die Gegenstände angefasst, ausprobiert, entdeckt, gestellt, gelegt, gesetzt werden.

Da der Austausch untereinander sehr wichtig ist, steht Kaffee und Getränk während dem Plaudern bereit

Datum:                 Mittwoch, 3. April 2024
Zeit:                      zwischen 14.00 - 16.00 Uhr - wie es passt
Ort:                       Fachstelle Katechese Uri, Mediothek
Referentinnen:   Agi Bacchi und Ruth Jehle

Eine Anmeldung ist nicht nötig - wir freuen uns auf euren Besuch!
Hier kann der Flyer zur Veranstaltung heruntergeladen werden.

Bistumstreffen der katechetisch Tätigen

Am Mittwoch, 12. Juni 2024 findet ein Treffen aller katechetisch Tätigen des Bistums Chur mit Bischof Joseph Maria Bonnemain in Chur statt. Dabei ist es allen freigestellt, ob sie den ganzen Tag oder nur am Nachmittag mit dabei sind.

Am Vormittag wird ein kulturell lehrreiches Programm angeboten. Dabei stehen zur Auswahl:

- Besichtigung der Kathedrale
- Besichtigung des Domschatzmuseums
- Altstadtbesichtigung
- Besichtigung der Martinskirche und des Martinsturms

Nach dem gemeinsamen Mittagessen mit dem Bischof findet eine Begegnung und ein Austausch mit ihm statt.

Der Nachmittag wird gemeinsam mit Bischof Bonnemain mit einer Eucharistiefeier in der Kathedrale beendet.

Anmeldungen werden über diesen Link entgegengenommen.
Hier kann der Flyer mit dem Tagesprogramm heruntergeladen werden.

Uri Grenzenlos

Ein spiritueller Anlass für alle katechetisch Tätige

"Uri Grenzenlos" ist ein spiritueller, kantonsübergreifnder Anlass, bei welchem sich in diesem Jahr die katechetisch Tätigen des Kantons Graubünden und Uri beim Leuchtturm auf dem Oberalppass treffen.
Ziel dieses Anlasses ist der Austausch untereinander, gestärkt mit einem spirituellen Impuls und bereichert durch einen kulturellen Aspekt.
Da es verschiedene Varianten der Anreise mit möglichen Wanderungen für diesen Anlass gibt, ladet euch doch bitte den Flyer herunter, damit ihr alle Details seht. (steht demnächst zur Verfügung)

Ein kleiner Vorgeschmack:    Apéro beim Leuchtturm / Führung und Geschichten zum Leuchtturm / spiritueller Impuls zur Quelle des Lebens / Gruppenarbeit

Datum:                   Samstag, 7. September 2024
Zeit:                        13.00 Uhr Apéro beim Leuchtturm
Ende:                      ca. 15.00 Uhr
Ort:                         Oberalppass
Organisation:        Fachstelle Katechese Uri &
                                Fachstelle kath. Landeskirche Graubünden
Referentinnen:     Conny Weyermann, Uri
                                Sandra Mock, Graubünden

Demnächst kann man sich hier anmelden.

                            

Das Rektorat bietet Begleitung und Beratung von KatechetInnen und Verantwortlichen in Pfarreien und Kirchgemeinden in Fragen rund um den Religionsunterricht und der Katechese an.

Daneben ist das Rektorat verantwortlich für die Entwicklung und  Qualitätssicherung im Bereich Religionspädagogik.

Kontakt: Conny Weyermann, Fachstelle Katechese Uri
041 871 45 90
079 445 13 03
E-Mail

Lehrplan LeRUKa

Der Religionsunterricht und die Katechese orientieren sich im Kanton Uri am LeRUKa.

LeRUKa in Uri

Für die Umsetzung des LeRUKa wurde für den Kanton Uri eine Umsetzungshilfe erarbeitet. Diese gilt als verbindliches Planungsinstrument für den Relgionsunterricht und die Katechese

Dokumente

Die fünf Konkordatskantone UR/SZ/NW/OW/ZG sind im Bildungsraum Modu-IAK vernetzt. Die Ausbildung, Weiterbildung und Berufseinführung wird gemeinsam koordiniert und angeboten. Alle Kantone haben darüber hinaus individuelle Angebote. Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir informieren Sie gerne persönlich.

Ansprechperson für Sie im Kanton Uri ist: Conny Weyermann, Ausbildungsteam Modu-IAK, E-Mail

Informationen und Kontakt

Modu-IAK Sekretariat 
Lincolnweg 23
8840 Einsiedeln

055 422 06 55
E-Mail
 

Weiterbildung

Lernlandschaft